Thursday, June 25, 2009

Bands die es einmal gab....

Rosen&Gomorrha

Datum: 13.07.2005

Rosen und Gomorrah: "Die Besten von den Letzten".

Bei Rosen und Gomorrah ist dieser Sänger beheimatet. Wie man sieht ohne Blitz. Leider sind die meisten Bilder ohne Blitz super verwackelt. Ist ja irgend wie auch kein Wunder wenn man nur die Bühnenbeleuchtung hat. Wenn man dann mal nen Blitz einsetzt, ist die ganze Stimmung verloren..
Rosen und Gomorrah
Der lebende Videoclip mit Martin Meinschäfer (Hob Goblin)
Unsere Aktion: Live und Lecker


Freitag, 21. November 2003
21:00 Uhr




VVK: 10.- Euro/ AK: 12.- Euro
Rosen und Gomorrah
Live auf der Bühne: Martin Meinschäfer (Stimme/Gitarre) und Toett (Hammond/Fender Rhodes). "Filme, Clips, Farbenrausch und die anderen Bandmitglieder auf der Leinwand. Musiker, die zu den Besten der Ersten der deutschen Musik-Szene gehören. Das Publikum geht auf eine Reise durch unser zubetoniertes Gefühls-Universum.“ Über 100 Schauspieler verleihen den Filmen, die zu den Songs laufen, einen ganz eigenen Charme. „Wunderschöne Songs, wie Vanille für die Seele. Mal klingts wie Max Greger auf Speed, mal wie Steely Dan oder Tom Waits mit superben deutschen Texten.“ Skurril, spannend, entwaffnend, mit einem hintersinnigen Humor der englischen Art. Die Live-Musiker besuchen ihre Kollegen in der Leinwand, bringen mal ein Bier vorbei und sprechen mit ihnen. Im Laufe des Konzertes verbinden sich diese verschiedenenEbenen zu einem neuartigen Ganzen. „Die Musiker auf der Leinwand werden echt. Diese spezielle Art der Pop-Oper muss man gesehen haben um sie zu verstehen und - zu glauben.“

Rosen und Gomorrah Rosen und Gomorrah
Rosen und Gomorrah 997 kb Rosen und Gomorrah 825 kb


MEIN FREUND IST SAUERLÄNDER

Brilon. (hgv) Mit Spannung erwartet wird die Vorstellung der aktuellen CD "mein Freund ist Sauerländer". Bekanntlich war bereits in den 90er Jahren die erste Scheibe gleichen Namens erscheinen und sorgte damals für einiges Aufsehen. Die Neuauflage aus dem laufenden Jahr wird deshalb voll Ungeduld erwartet. Der BA hatte das Privileg, vorab die 22 Titel des Tonträgers zu hören. Um es gleich vorweg zu sagen: Es ist erstaunlich welches musikalische Potential sich unter den Musikern im Land der tausend Berge verbirgt. Von den gehörten Stücken macht kein einziges den Eindruck minderer Qualität. Das Repertoire reicht von Country, Rock über Hip-Hop, Irish-Folk, Rap und Hardrock bis hin zu gefühlvollen Balladen. Das Finale, der alte Zoff-Dauerbrenner "Sauerland", bildet den hitmäßigen Schluss des Albums. Dieses Remake ist absolut hörenswert und steht dem Original in nichts nach. Kompliment an die Damen und Herren, die im Sommer auf dem Briloner Marktplatz mitgesungen haben. Noch einmal: Es gibt auf dieser CD keine Ausfälle - dennoch ragen vier Stücke aus dem Sampler besonders heraus. Da ist zunächst das Stück "Never opend door" von der Gruppe Wishless, eine melodische Ballade mit gutem Gesang, als nächstes gefiel Audiokino mit "Ich will raus". Ein intelligenter profihafter MEIN FREUND IST SAUERLÄNDER

Brilon. (hgv) Mit Spannung erwartet wird die Vorstellung der aktuellen CD "mein Freund ist Sauerländer". Bekanntlich war bereits in den 90er Jahren die erste Scheibe gleichen Namens erscheinen und sorgte damals für einiges Aufsehen. Die Neuauflage aus dem laufenden Jahr wird deshalb voll Ungeduld erwartet. Der BA hatte das Privileg, vorab die 22 Titel des Tonträgers zu hören. Um es gleich vorweg zu sagen: Es ist erstaunlich welches musikalische Potential sich unter den Musikern im Land der tausend Berge verbirgt. Von den gehörten Stücken macht kein einziges den Eindruck minderer Qualität. Das Repertoire reicht von Country, Rock über Hip-Hop, Irish-Folk, Rap und Hardrock bis hin zu gefühlvollen Balladen. Das Finale, der alte Zoff-Dauerbrenner "Sauerland", bildet den hitmäßigen Schluss des Albums. Dieses Remake ist absolut hörenswert und steht dem Original in nichts nach. Kompliment an die Damen und Herren, die im Sommer auf dem Briloner Marktplatz mitgesungen haben. Noch einmal: Es gibt auf dieser CD keine Ausfälle - dennoch ragen vier Stücke aus dem Sampler besonders heraus. Da ist zunächst das Stück "Never opend door" von der Gruppe Wishless, eine melodische Ballade mit gutem Gesang, als nächstes gefiel Audiokino mit "Ich will raus". Ein intelligenter profihafter Song ist "Mary" von Rosen & Gommorha (Jimmy Hendrix hätte seine Freude daran) und last but not least "Rock´n´Rolf" von K.Kämpfe, ein super Song mit interessantem Text.

Briloner Anzeiger Nr. 36 10/2006

Kleinkunst/Comedy
StumbleUpon PLEASE give it a thumbs up Stumble It!

0 Comments:

Post a Comment

Links to this post:

Create a Link

<< Home